Aktionsgemeinschaft für Tiere e.V. - Katzenanzeigen

Aktionsgemeinschaft für Tiere Rheinland e.V. Katzenanzeigen
  1. Resi und ihre Geschwister waren bereits 14 Wochen alt, als wir sie und ihre Mutter Rosanna in Erkrath aufgelesen haben. Und deshalb sind sie uns Menschen gegenüber ziemlich reserviert, weil sie uns...
  2. Scotti verliert sein Zuhause, weil seine Leute in betreutes Wohnen ziehen. Er ist ursprünglich aus dem Tierheim Wuppertal, welches die Stadt ja finanziell vor die Wand gefahren hat und welches es nicht mehr gibt. Scotti ist menschenbezogen,...

  3. Percy ist im August 2016 geboren und wurde als Katzenkind von einer Tierschützerin aufgesammelt, die aufgrund der ländlichen Gegend bisher kein Zuhause für ihn gefunden hat. Percy ist ein zärtlicher und geselliger Junge. Er liebt es, mit anderen...

  4. Unser wunderschöner cremefarbener Kater Rouge ist im März 2015 geboren. Er ist kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt und negativ auf Katzen-AIDS und Leukose getestet. Rouge liebt seine Menschen so sehr, dass er am liebsten den ganzen Tag mit ihnen...

  5. Unsere schöne Tessie ist die ältere Schwester von den drei Katzenkindern Serina+Shari+Suse, die wir inzwischen sehr gut vermittelt haben. Wie zwei ihrer Schwestern hat sie ein Kartäuser-Fell, ist...
  6. Um Pino und Portos haben wir uns nicht gerissen, weil unsere Pflegestellen alle voll sind. Aber in der Not – und weil WIR Weihnachten niemanden auf der Straße lassen, von dem wir wissen - finden wir immer noch ein Plätzchen, so wie in diesem...

  7. Kater Jones kam aus Düsseldorf zu uns nach Haan. Er war Leuten zugelaufen, die aber schon genug Katzen haben. Jones wurde kastriert, gechippt und entwurmt. Aus dem Blutbild geht hervor, dass er kein AIDS und keine Leukose hat. Das ist ein großer...

  8. Mauntz und Mauntzel verlieren ihr Zuhause, weil ihr Herrchen in eine kleine Wohnung umziehen muss, deren Vermieter Katzenhaltung ablehnt. Darf er zwar nicht, aber in der heutigen Wohnungssituation sitzen die Vermieter am längeren Hebel. Mauntz ist...

  9. Magnolia ist ein ganz spezieller Fall: Sie wurde am 30.01.2014 geboren, wobei nicht nur ihre Mutter, sondern auch ihr Vater sich um sie und 4 weitere Geschwister gekümmert haben. Die Mutter hat ein schwarz-weißes Fell, der Vater ist weiß, aber...